Corona November

Liebe Freunde & Mitstreiter,

die jüngsten Verordnungen sehen vor, dass einige Bereiche des öffentlichen Lebens runter gefahren werden müssen, um dem Corona-Wahnsinn Einhalt zu gebieten. 
Der Verkauf im Ladengeschäft, die Werkstatt und der Service (Anschussbahn & Schießkino), dürfen unter Einhaltung der Vorgaben weiterlaufen. 
Die neue Verordnung hat uns auch ein Schlupfloch für das Schießen als Individualsportart gelassen. Praktisch und unternehmerisch, ist das Schrotschiessen, in all seinen Facetten und der gewohnten Form, im November aber leider nicht mehr umsetzbar.
Aus diesem Anlass werden wir schweren Herzens sämtliche Wurfscheibenbereiche – mit Ausnahme des Einzelunterrichtes – schließen. 
Wir sehen diese Schließung als große Chance, tatkräftig an der Eindämmung des Virus mitzuwirken.
Auf diesem Wege möchten wir euch allen für eure Unterstützung danken. Danke, dass ihr in den letzten Monaten alle Hygienevorgaben eingehalten und umgesetzt habt.
Telefonisch sind wir weiter für euch da und beantworten gern eure Fragen und Terminwünsche.

Bleibt gesund,
euer Schießstand-Liebenau Team